DAF EcoDrive Basic Fahrertraining

powered by TÜV Rheinland® & Handwerkskammer Südwestfalen (bbz Arnsberg)


Die Philosophie von DAF heißt „DAF Transport Efficiency“ und verfolgt das Ziel, für unsere Kunden den höchsten Ertrag pro Kilometer zu erzielen. Demnach ist es konsequent und folgerichtig, dass wir unseren Kunden ein professionelles Fahrertraining anbieten.

Wir bei DAF wissen, ein gut qualifizierter und geschulter Fahrer ist die beste Investition, die jeder Transportunternehmer machen kann. Deswegen nehmen wir uns dieser wichtigen Aufgabe an und wollen sicherstellen, dass die DAF-Fahrer das Produkt bestmöglich kennen und mit einem nachhaltigen, vorrausschauenden Fahrstil das Einsparpotential der DAF-Fahrzeuge fördern.

Anmeldung zum
DAF EcoDrive Basic
Fahrertraining

Die jeweiligen EcoDrive Trainings sind eintägig und finden von 08:00 Uhr – 16:00 Uhr am genannten Ort statt. Für die Verpflegung wird am Veranstaltungstag gesorgt.

Jedes Training besteht aus Theorie und Praxis, d.h., dass Sie mit unseren Fahrzeugen fahren werden. Bitte bringen Sie deshalb Ihre Fahrerlaubnis und Ihre Fahrerkarte mit zum Training und tragen Sie sicheres Schuhwerk. Ihren eigenen LKW müssen Sie nicht zum Training mitbringen.

Wichtig: Aufgrund er derzeitigen Lage, möchten wir Sie darum bitten, nur an einem DAF EcoDrive Training teilzunehmen, wenn Sie folgenden Nachweis am Tag des Trainings erbringen können:

  • Einen Negativ Corona-Antigen-Test eines offiziellen Testzentrums, der nicht älter als 24 Std. ist
  • oder einen persönlichen Impfpass mit Nachweis einer Covid-19 Impfung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation!

    Ich möchte mich verbindlich für das folgende EcoDrive Fahrertraining anmelden:

    12.06.2021 Eisenach (Thüringen)19.06.2021 Nürnberg (Bayern)26.06.2021 Mannheim (Baden-Württemberg)17.07.2021 Eschweiler (NRW)24.07.2021 Dortmund (NRW)21.08.2021 Kiel (Schleswig-Holstein)28.08.2021 Bonn / Bornheim (NRW)11.09.2021 Großenkneten (Niedersachsen)25.09.2021 Eisenach (Thüringen)Es ist kein passender Termin / Ort dabei, bitte kontaktieren Sie mich!
     

    Angaben zum Teilnehmer:
    Da die Teilnahme an einem EcoDrive Training gleichzeitig mit der Absolvierung der Code 95 verbunden ist, benötigen wir von Ihnen für die finale Ausstellung des Zertifikats nach BKrFQG, Ihre persönlichen Daten.

    Name, Vorname:
    Straße:
    PLZ:
    Ort:
    Geburtsdatum:
    Geburtsort:
    Email-Adresse:
     
    Firma:
    Anschrift:
    PLZ und Ort:
     
     
    Hiermit akzeptiere ich die AGB vom TÜV Rheinland

    Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO

    Die Handwerkskammer Südwestfalen, Brückenplatz 1, 59821 Arnsberg, vertreten durch ihren Präsidenten Jochen Renfordt und ihren Hauptgeschäftsführer Meinolf Niemand, erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten.

    Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns und Ihrem Arbeitgeber / dem Auftraggeber erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind.

    Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Wir weisen aber daraufhin, dass in diesem Falle das Vertragsverhältnis mit Ihrem Arbeitgeber nicht durchgeführt werden kann. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutzbeauftragter@hwk-swf.de oder unter „Datenschutzbeauftragter c/o Handwerkskammer Südwestfalen, Brückenplatz 1, 59821 Arnsberg“ erreichen.

    Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.